Jahresbericht 2010

Wieder ist ein Jahr vorbei, ein recht erfolgreiches für die Abteilung Tanzen im TVSeulberg.

Bei den Trainern hat sich nichts Grundsätzliches verändert; hinzugekommen ist als Unterstützung im Bereich HipHop RebeccaFreund, zusätzlich zu Angela Falanga und Kristina Loncar.

Im April haben die Bailarinas von Astrid Cornel nach vielen erfolgreichenTeilnahmen an den hessischen Schülerwettkämpfen, erstmals an den ?Hessenmeisterschaften Jugend und Erwachsene? in Hanau teilgenommen. Dort haben sie auf Anhieb den 5.Platz von Zwölfen belegt. Die Teilnehmer dieses Wettbewerbs waren zwischen 12 und 18 Jahre alt, ?unsere? Bailarinas also mit bei den Jüngsten. Ein echter Überraschungserfolg! Wir hoffen auf weitere gute Platzierungen!

Die Gruppen Soñadora und Mariposa von Jutta Springwald nahmen im Mai an den hessischen Wettkämpfen der Schüler/innen in Dieburg teil. Beide belegten in ihrer jeweiligen Altersgruppe den 3. Platz. Dabei mußten die Mariposa durch den großen Altersunterschied in der Gruppe zum ersten Mal in einer höheren Kategorie starten; ein zusätzliche Herausforderung. Wir gratulieren!

Die Gruppen Solange von Angela Falanga und Las Estrellas von Kristina Loncar hatten im August eine Aufführung im Rahmen des Drillings-Treffens imHessenpark. Den Mädchen sind dabei insbesondere die große Anzahl der Drillinge und die Begegnung mit dem ehemaligen Landesvater Roland Koch in Erinnerung geblieben.

Die Gruppe Plan B (Breakdance) von Omar Quami verzeichnete seit Anfang 2010 einen regen Zulauf an engagierten Neumitgliedern. Wir freuen uns, damit Jungens ein attraktives Sportangebot machen und an den Verein binden zu können. Besonders bemerkenswert ist das freundschaftliche Miteinander aller Altersklassen in dieser Gruppe. ?Nebenbei? nimmt Plan B an vielen Wettkämpfen und Aufführungen teil, ohne daraus viele Worte zu machen. Wir freuen uns über dieses Engagement!

Die Gruppe Gesellschaftstanz von Tina Müller blüht weiter im Verborgenen. Auch hier konnten wir in 2010 einen leichten Zuwachs verzeichnen.

Sehr erfolgreich war auch der Kurs LineDance von Manuela Bello. Eingerichtet Anfang 2010, konnte bereits der erste Kurs mit 16 Teilnehmern starten. Insgesamt drei Kurse à 10 Unterrichtsstunden konnten wir im letzten Jahr anbieten. Sie wurden als Angebot an Tanzinteressierte jeden Alters und Geschlecht sehr gut angenommen. Wir haben damit offensichtlich eine Lücke im Tanzangebot des Hochtaunuskreises geschlossen.

In 2011 geht es seit Anfang Januar weiter mit dem inzwischen Fortgeschrittenenkurs. Wir hoffen, bei Interesse auch dieses Jahr wieder einen Anfängerkurs anbieten zu können. Interessenten können sich in der Geschäftsstelle melden.

Über Cookies: Wir verwenden auf unserer Homepage ausschliesslich notwendige Cookies zu Darstellung der Webseite.

Unsere Abteilungen
Unsere Sponsoren
Pietät Antmann Hugenottenstraße 85a
61381 Friedrichsdorf
Einbaumöbel - Innenausbau Andreas Kunz Höhenstraße 6
61381 Friedrichsdorf
MEDAX Medizinischer Pflegedienst Bahnstraße 2
61381 Friedrichsdorf
Wamtek Information Systems GmbH Bahnstraße 17A
61381 Friedrichsdorf
Hier könnte ihre Firma oder ihr Name stehen.
Bitte sprechen Sie uns an.