Rückblick 2002

An den Gaumeisterschaften in Ober-Eschbach nahmen 4 Mannschaften teil. TVS I mit ihrer Trainerin Simone Drott errang den Titel, gefolgt vom TVS III auf dem zweiten und dem TVS II auf dem dritten Platz, beide von Jutta Springwald trainiert. Die Schülerinnen holten im Alleingang den Titel.

Bei den Hessischen Meisterschaften belegte der TVS I den vierten Platz und TVS III den siebten Platz. Die Schülerinnen siegten bei den hessischen Pokalwettkämpfen.

Am 25.11.2002 übernahm Dr. Sabine Schöchle die Abteilungsleitung ?Tanz und Jazzgymnastik? übernommen, mit Monika Proschmann als Stellvertreterin an ihrer Seite. Die Abteilung wurde in ?Tanzen? umbenannt.

 

          Sportlerehrung für das Jahr 2001

          Gaumeisterschaften 

          Hessische Meisterschaften 

          Showeinlagen, Abschied und mehr ...

Sportlerehrung für das Jahr 2001

Am 17.2.02 wurden die Sportler im Bürgerhaus in Köppern für herausragende sportliche Leitungen im Jahr 2001 geehrt.

Ausgezeichnet wurde die Mannschaft der Damen B - die Seulberger ?Golden Girls? (30 Jahre und älter) - mit der Trainerin Astrid Cornel für den Gaumeistertitel und die Bronzemedaille bei den Hessischen Meisterschaften in Bad Homburg 2001.

Die ebenfalls von Astrid Cornel trainierte Jugendmannschaft des TV Seulberg holte den Titel des Gaumeisters 2001 und den Vizetitel der Hessischen Meisterschaften mit 0,1 Punkten Abstand zum Meister. Bei der deutschen Meisterschaft in Dahn belegten die Jugendlichen den 13. Rang und waren damit 6 Plätze besser als der Hessenmeister.

Außerdem geehrt wurden: Die von Jutta Springwald und Simone Drott trainierten Jugendmannschaften für den 2. und 3. Platz und die Schülermannschaft mit Trainerin Jutta Springwald für den Sieg bei der Gaumeisterschaft 2001.

Seitenanfang

Gaumeisterschaften DTB Dance-Cup 2002

Am 16.3.2002 wurden der DTB-Dance-Cup- und die Gymnastik-und-Tanz-Gaumeisterschaft in der Albin-Göhring-Halle in Obereschbach ausgetragen.

Als Gaumeister 2002 der Jugend bis 18 Jahre behauptete sich die Mannschaft TV Seulberg I mit 15,95 Punkten vor TV Seulberg III mit 13,95 Punkten und TV Seulberg mit 11,80 Punkten.

Bei den Schülerinnen erreichte der TV Seulberg VI im Alleingang 11,20 Punkte.

Vor der Siegerehrung zeigte die Showgruppe des TV Seulberg unter der Leitung von Melanie Langer, die tags zuvor ihre Übungsleiterlizenz erworben hatte, eine moderne Tanzgestaltung zu aktueller Musik.

 

http://www.taunuszeitung.de/ Mit freundlicher Genehmigung der Taunus Zeitung/Frankfurter Neue Presse/des Höchster Kreisblatts/der Nassauischen Neuen Presse

Seitenanfang

Hessische Meisterschaften und Pokalwettbewerbe DTB Dance-Cup 2002

Die Hessenmeisterschaft ?DTB Dance Cup? fand am 14.4.02 in Dieburg-Münster statt. Die diesjährige Gaumeister-Mannschaft des TV Seulberg unter Jutta Springwald und Simone Drott belegte in unveränderter Formation Platz 4. Mit einer Wertung von 14,30 Punkten verpasste sie die Bronzemedaille nur ganz knapp um 0,05 Punkte.

Die zweite Seulberger Mannschaft der Trainerin Jutta Springwald belegte ebenfalls in unveränderter Formation den 7. Rang.

Bei den hessischen Pokalwettkämpfen im DTB Dance Cup 2002 erreichten die Schülerinnen mit der Trainerin Jutta Springwald den ersten Platz mit 12,60 Punkten.

 

http://www.taunuszeitung.de/ Mit freundlicher Genehmigung der Taunus Zeitung/Frankfurter Neue Presse/des Höchster Kreisblatts/der Nassauischen Neuen Presse

Seitenanfang

Showeinlagen, Abschied und mehr ...

Vom 18. Mai bis zum 25. Mai 2002 wurde das deutsche Turnfest in Leipzig ausgetragen. Unsere 1. Vorsitzende Astrid Cornel war als Kampfrichterin eingeteilt.

In bewährter Weise organisierten Helga von Daak und Brigitte Raab die Bewirtung im Gesellschaftsraum beim Sport- und Spielfest am 20. Mai 2002.

Im Rahmen des Accor-Tages des Hotels Mercur am 16. Juni 2002 begeisterten die zwei Jugendgruppen von Astrid Cornel und Melanie Langer und zwei Kindergruppen von Jutta Springwald mit Showeinlagen das Publikum.

Auch im Jahr 2002 unterstützte die Tanzabteilung durch den tatkräftigen Einsatz zahlreicher Mitglieder die Versorgung der Besucher des Seulberger Dippe- und Brunnenfest mit bayerischen Spezialitäten.

Am 15. September 2002 fand der Tanzlehrgang ?Dance? als Übungsleiterfortbildung in unserer Halle statt. Daran nahmen Gruppen und Übungsleiter aus allen wettkampftreibenden Vereinen des hessischen Turnverbandes teil.

Ihre Begeisterungsfähigkeit für andere Sportarten bewies die Tanzabteilung im Oktober 2002.  Zwei Mannschaften nahmen am Vereinsschießen des Schützenvereins teil. Astrid Cornel erzielte dabei mit 138 Punkten die beste Einzelwertung aller teilnehmenden Damen.

Ende November legte die langjährige Abteilungsleiterin der Tanzabteilung Helga von Daak aus persönlichen Gründen (Umzug nach Bremen) ihr Amt nieder. Das Amt übernahm Sabine Schöchle, als Stellvertreterin wurde Monika Proschmann gewählt.

Zur Einstimmung auf die Adventszeit präsentierten sich auch unsere Kinder- und Jugendgruppen dem interessierten Elternpublikum im Rahmen der Vereinsweihnachtsfeier am Samstag vor dem ersten Advent. Zum Jahresausklang trafen sich die Jazztanz-Damen zu einer internen Weihnachtsfeier im Gesellschaftsraum.

Seitenanfang

 

 

Über Cookies: Wir verwenden auf unserer Homepage ausschliesslich notwendige Cookies zu Darstellung der Webseite.

Unsere Abteilungen
Unsere Sponsoren
Pietät Antmann Hugenottenstraße 85a
61381 Friedrichsdorf
Einbaumöbel - Innenausbau Andreas Kunz Höhenstraße 6
61381 Friedrichsdorf
MEDAX Medizinischer Pflegedienst Bahnstraße 2
61381 Friedrichsdorf
Wamtek Information Systems GmbH Bahnstraße 17A
61381 Friedrichsdorf
Hier könnte ihre Firma oder ihr Name stehen.
Bitte sprechen Sie uns an.